F U N K T I O N
  Startseite Detailsuche Funktion Glossar Impressum Kontakt
 

Suchfunktionalität
  1. Die gewählten Parameter aus den 'Grunddaten' und dem 'Repertorium' werden automatisch kombiniert. In sämtlichen Auswahllisten der Grunddaten kann jeweils ein Parameter, bei der Repertoriumssuche können auch mehrere Parameter markiert und zu einem Merkmalscluster zusammengefasst werden (dafür beim Anklicken mit der rechten Maustaste zusätzlich die Taste 'Strg' gedrückt halten; dies auch für den Fall, dass eine einzelne Auswahl wieder gelöscht werden soll).

2. Die ausgewählten Parameter können insgesamt mit 'UND' oder mit 'ODER' verknüpft werden. Standardeinstellung ist 'ODER'. Diese bietet sich vor allem bei Parametern an, die sich logisch ausschließen, z. B. wenn man in der Kategorie 'Gregor' sowohl 'stehend, Kopf nach rechts' als auch 'stehend, Kopf nach links' anklickt. Die Kombination 'stehend, Kopf nach rechts' UND 'Kopf im Profil' ist hingegen möglich.

Da nicht jeder der Begriffe selbsterklärend ist und bei ihrer Entwicklung und Anwendung Kompromisse unumgänglich waren, sei auch noch einmal auf das Glossar mit den Definitionen und Gebrauchshinweisen verwiesen.

3. Für die Auswahl gilt: Grundsätzlich versprechen wenige, überlegt gewählte Parameter einen höheren, aber dafür unspezifischen Sucherfolg. Bei hochdeterminierten Clustern besteht hingegen schnell die Möglichkeit, dass kein Objekt gefunden wird, das sämtliche Merkmale besitzt. Da die Variabilität bei der 'Gregorsmesse' sehr hoch ist, gibt es zudem viele Sonderfälle, die sich mit dem Repertorium nur grob erfassen lassen. Hierzu sei auch noch einmal auf die jeweiligen Bildbeschreibungen in der 'Objektanzeige' verwiesen.

<< zurück          weiter >>
 
Aufbau der Datenbank
Volltextsuche
Detailsuche
Suchfunktionalität
Exportieren & Zitieren
   
Zur Detailsuche
 
   
Copyright KultBild 2003